Wollen auch Sie einen Hörclub einrichten? Hier erfahren Sie, wie das geht.

Jugendliche erstellen Hörbilder für Museen, Gedenkstätten und Städte.

    Stärkung der Willkommenskultur in Kitas

    Lesen Sie hier Neues aus der Zuhörforschung.

    Literatur zu den Hörclubs

    • Judith Schönicke,  Angelika Speck-Hamdan.  Illustration: Berit Wenkebach
      Hören ohne Grenzen
      mit Audio-CD und CD-ROM
      Sprache entdecken - interkulturelles Lernen - Deutsch als Zweitsprache
      Westermann Schulbuch Verlag, Reihe Praxis Pädagogik.
    • Huber, Ludowika/Odersky, Eva : Zuhören - Lernen - Verstehen. Braunschweig 2000.
    • Rogge, Jan-Uwe/ Rogge, Regine (in Zusammenarbeit mit dem Verein Zuhören e.V.): Zuhören macht Spaß. Reinbek 1999.
    • Bastian, Hans Günther: Kinder optimal fördern - mit Musik. Mainz 2001.
    • Bergmann, Katja: Hör-Gänge. Konzeption einer Hörerziehung für den Deutschunterricht. Oberhausen 2000.
    • Bernius, Volker/Gilles, Mareile (Hrsg.): Hörspaß. Über Hörclubs an Grundschulen. Göttingen 2002.
    • Brunner, Reinhard: Hörst du die Stille? Meditative Übungen für Kinder.
      München 1998.
    • Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung Köln (Hrsg.): Lärm und Gesundheit.
    • Materialien für die Grundschule und für 5.- 10. Klassen (2 Bände).
      Dietze, Lena/Bernius, Volker: RadioPraxis. Erfahrungsberichte und Beispiele aus Hessen. Ein Handbuch zur Radioarbeit in Schulen und Jugendredaktionen.
      Zentralstelle Medien, Daten und Information Frankfurt/M. 1998
      (mit CD).
    • Dopheide, Bernhard (Hrsg.): Hörerziehung. Darmstadt 1977.
    • Germann, Heide/Brandt, Susanne /Gröning, Karen /Gröning, Willy:Töne für Kinder. Kassetten und CDs im kommentierten Überblick. Ausgabe 2001/2002. München 2001.
    • Hentig, Hartmut von: Das allmähliche Verschwinden der Wirklichkeit. Ein Pädagoge ermutigt zum Nachdenken über die Neuen Medien. München, Wien 1984.
    • Herrmann-Strenge, Andrea: Laute Flaute - stiller Sturm. Praxisbausteine zum Hören und Hinhören für Kindergarten & Vorschule. Dortmund 2003.
    • Jacoby, Heinrich: Jenseits von Musikalisch und Unmusikalisch. Die Befreiung der schöpferischen Kräfte dargestellt am Beispiel der Musik. Hamburg 1984.
    • Kahlert, Joachim u.a. (Hrsg.): Hören. Ein Abenteuer. Ev. Akademie Tutzing.  München 2001.
    • Küspert, Petra/ Schneider, Wolfgang: Hören, lauschen, lernen. Sprachspiele für Kinder im Vorschulalter. Göttingen 1999.
    • Leonhardt, Annette (Hrsg.): Ausbildung des Hörens, Erlernen des Sprechens. Frühe Hilfen für hörgeschädigte Kinder. Neuwied 1999.
    • Maschwitz, Gerda und Rüdiger: Stille-Übungen mit Kindern. Ein Praxisbuch.  München 1993.
    • Palme, Hans- Jürgen/Schell, Fred (Hrsg.): Voll auf die Ohren 2. München 1998.
    • Weber, Ernst/ Spychiger, Maria/Patry, Jean-Luc: Musik macht Schule. Essen 1993.
    • Wermke, Jutta (Hrsg.): Hören und Sehen. Beiträge zu einer Medien- und ästhetischen Erziehung. München 2001.
    • Wermke, Jutta: Integrierte Medienerziehung im Fachunterricht.  Schwerpunkt: Deutsch. München 1997.
    • Wiedenmann, Marianne (Hrsg.): Handbuch Sprachförderung mit allen Sinnen.
    • Basiswissen – integrative Ansätze – Praxishilfen – Spiel- und Übungsblätter für den Unterricht. Weinheim und Basel 1997.



    Zurück zur Übersicht


    Weiter zu:

    Bücher zum Thema Hören

    Wissenschaftliche Aufsätze

    Literatur zu den Hörclubs

    Für Eltern und ErzieherInnen

    Bücher für den Bereich Krippe, Kindergarten und Grundschule

    Bücher für den Bereich Berufsschule

    CD des Monats