Wollen auch Sie einen Hörclub einrichten? Hier erfahren Sie, wie das geht.

Jugendliche erstellen Hörbilder für Museen, Gedenkstätten und Städte.

    Stärkung der Willkommenskultur in Kitas

    Lesen Sie hier Neues aus der Zuhörforschung.

    Earsinnig hören - 2014/2015

    Die folgenden Schulen aus Thüringen haben in 2014/2015 an dem Projekt teilgenommen.

    Klasse 3, Grundschule Marlishausen, Wipfratal

    Grundschule Marlishausen, Wipfratal
    25. Juni 2015
    Welche Geräusche es an der Europaschule Marlishausen gibt, verät die Hör-Doku der Klasse 3. In ihrem Hörspiel entführen uns die Schülerinnen und Schüler nach Australien. mehr...

    Klasse 6d, Kooperative Gesamtschule "Herzog Ernst", Gotha

    Kooperative Gesamtschule
    "Herzog Ernst", Gotha
    23. April 2015

    In ihrer Hördoku laden die Schülerinnen und Schüler zu einer Entdeckungsreise mit den Ohren durch ihre Schule ein. Von den Gothaer Bürgern wollten sie wissen, was diese an ihrer Schulzeit gut fanden und wie sie ihre Freizeit am liebsten verbringen. mehr...

    Klasse 3a, Staatliche Grundschule "Dr. Louis Mayer", Georgenthal

    Staatliche Grundschule
    "Dr. Louis Mayer", Georgenthal
    27. März 2015
    In der Dr. Louis Mayer Grundschule in Georgenthal ist immer was los. Wenn man hier einen ganzen Vormittag verbringt, bekommt man viel auf die Ohren. Im Interview mit Doris Wilhelm erfuhren die Schülerinnen und Schüler, was so alles zum Beruf einer Polizistin gehört. mehr...

    Klasse 6c, Albert-Schweitzer-Gymnasium Sömmerda

    Albert-Schweitzer-Gymnasium, Sömmerda
    25. März 2015
    In ihrer Hördoku sammelten die Schüler der Klasse 6c Geräusche, die zum Arbeitsalltag ihrer Schulsekretärin gehören. Auch erkundeten sie, wie es im Unterricht anderer Klassen so klingt. Von den Bürgern aus Sömmerda wollten sie wissen, wie sie Ostern feiern und was bei ihnen zu Ostern auf den Tisch kommt. mehr...

    Klasse 6a, Johann-Gottfried-Seume Gymnasium, Vacha

    Johann-Gottfried-Seume Gymnasium, Vacha
    27. Januar 2015
    Unter dem Motto: „Alles nur gelogen und geklaut“  zeigt die Klasse 6a des Johann-Gottfried-Seume Gymnasium, Vacha wie sie uns an der Nase herum führen kann. Und mal ganz ehrlich? Wann und wieso haben sie denn das letzte Mal gelogen? mehr...

    Erich-Kästner-Grundschule, Gera
    16. Dezember 2014
    Die Schüler der Klasse 3c nehmen uns mit auf die Reise in das Leben des Fundevogels und lassen es akustisch vor unserem inneren Auge entstehen. Und was so alles in einer „normalen“ Grundschule passiert, erfahren wir bei einem Hörspaziergang durch die Schule. mehr...

    Staatliche Regelschule
    Leinefelde-Worbis
    27. November 2014

    Im Interview mit Holger Stitz erfahren die Schüler der Klasse 6 der Regelschule Worbis alles über die spannende Arbeit des Sozialpädagogen im "Boxkino" Leinefelde-Worbis. Was es noch alles im Thüringer Norden zu erleben gibt, haben die jungen Journalisten in einer Umfrage herausgefunden. mehr...

    Käthe-Kollwitz-Schule, Nordhausen
    19. November 2014
    Dass Nordhausen einst der Hanse angehörte, wissen sicher die wenigsten. Wertvolle Gegenstände und Güter wurden transportiert und vielleicht ja auch von Piraten erobert? Doch das ist lang, lang her. Was es in Nordhausen heute alles zu entdecken gibt, zeigen die Schüler in ihrem akustischen Stadtspaziergang auf. mehr...