Wollen auch Sie einen Hörclub einrichten? Hier erfahren Sie, wie das geht.

Jugendliche erstellen Hörbilder für Museen, Gedenkstätten und Städte.

    Hörmedien, die Kinder und Jugendliche zum phantasievollen Hören anregen.

    Edition Zuhören

    Lesen Sie hier Neues aus der Zuhörforschung.

    Stiftung Zuhören auf Facebook

    Termine

    30. April 2014
    Ohren spitzen: Kreatives Lernen durch Zuhörförderung
    Eintägige Fortbildung, in der Lehrkräfte und ErzieherInnen Spiele und Übungen aus der Hör- und Sprachschatzkiste kennenlernen.
    Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk.
    Ort: München
    Anmeldung und weitere Informationen: brmachtschule(at)br.de

    5. Mai 2014
    Ohren spitzen: Kreatives Lernen durch Zuhörförderung
    Der eintägige Workshop stellt das Konzept von Ohren spitzen (Link) und die Hör- und Sprachschatzkiste vor, geht auf die Bedeutung des Zuhörens für Lernen und Sprachförderung ein und enthält viele praktische Übungen.
    Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Akademie Frühe Bildung
    Ort: Frankfurt am Main
    Anmeldung und weitere Informationen: www.akademie-fruehe-bildung.de

    6. Mai 2014
    Hören ohne Grenzen: Sprache entdecken - Interkulturelles Lernen - Deutsch als Zweitsprache
    Die Sprachkompetenz von Kindern mit Deutsch als Zweitsprache durch Methoden der Zuhörförderung stärken
    Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Medienkompetenzforum Südwest
    Ort:
    Koblenz
    Anmeldung und weitere Informationen:
    hock(at)lmk-online.de

    6. und 13. Mai 2014
    Hören ohne Grenzen: Sprache entdecken - Interkulturelles Lernen - Deutsch als Zweitsprache
    An zwei Nachmittagen wird das besondere Hörclubkonzept zur Sprachförderung vorgestellt. Die Teilnehmer erfahren Hintergrundwissen, lernen Übungen kennen und machen Aufnahmen.
    Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Pädagogischen Institut der Landeshauptstadt München
    Ort: München
    Anmeldung und weitere Informationen:www.pi-muenchen.de

    12. Mai 2014
    Audioguides – von Jugendlichen für Jugendliche
    In der eintägigen Fortbildung lernen Sie spielerisch und kreativ, wie Schüler  Audioguides produzieren können: als Kurzhörspiel, Krimi, Sciencefiction, Reportage, Collage oder Rap.
    Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk.
    Ort: München
    Anmeldung und weitere Informationen: brmachtschule(at)br.de

    21. Mai 2014
    Audioguides – von Jugendlichen für Jugendliche
    In der eintägigen Fortbildung lernen Sie spielerisch und kreativ, wie Schüler  Audioguides produzieren können: als Kurzhörspiel, Krimi, Sciencefiction, Reportage, Collage oder Rap.
    Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk.
    Ort: München
    Anmeldung und weitere Informationen: brmachtschule(at)br.de

    22. und 23. Mai 2014
    Here’s my story: Digitale Geschichten erzählen
    Digitale Geschichten sind kurze, persönliche Geschichten, selbst erzählt und mit Bildern, Musik und Klängen unterlegt. Sie bieten die Möglichkeit zu reflektieren und kreativ mit Technik umzugehen. Als Methode im Unterricht bieten sie viele Einsatzmöglichkeiten für Jugendliche aller Schularten.
    Im zweitägigen Workshop wird Lehrkräften die Methode sowie die verwendete Software und deren Anwendung vorgestellt. Außerdem haben sie die Möglichkeit, eine kurze Geschichte selbst aufzunehmen und zu bearbeiten.
    Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk
    Ort: München/Freimann
    Anmeldung und weitere Informationen: brmachtschule(at)br.de

    23. Mai 2014
    Ohren spitzen: Kreatives Lernen durch Zuhörförderung
    Der eintägige Workshop stellt das Konzept von Ohren spitzen (Link) und die Hör- und Sprachschatzkiste vor, geht auf die Bedeutung des Zuhörens für Lernen und Sprachförderung ein und enthält viele praktische Übungen.
    Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Akademie Frühe Bildung
    Ort: Leipzig
    Anmeldung und weitere Informationen: www.akademie-fruehe-bildung.de

    28. Mai 2014
    Hörclubs
    Eintägige Fortbildung für Lehrkräfte an Grundschulen mit vielen Spielen, Übungen und wertvollem Hintergrundwissen für alle, die eine Hörclub-AG einrichten wollen oder die Zuhörförderung in den Unterrichtsalltag integrieren möchten.
    Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk
    Ort: München
    Anmeldung und weitere Informationen: brmachtschule(at)br.de

    5. und 26. Juni 2014
    Hörclubs 5. und 6. Klasse: Zuhörförderung für die Großen
    Auch bei den Hörclubs in der Sekundarstufe 1 werden Zuhörspiele gespielt und Hörspiele gehört, um unterhaltsam die Zuhörkompetenz der Schüler zu stärken. Großen Raum nimmt aber bei den älteren Schülern auch das Aufnehmen eigener Audios ein: Texte werden vertont, Umfragen und Interviews geführt.
    Fortbildung an zwei Nachmittagen in Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk
    Ort: München
    Anmeldung und weitere Informationen: brmachtschule(at)br.de